Freitag, 15. Mai 2015

3D-Schmetterlingsbild

Heute hat meine kleine Schwester Geburtstag und zu diesem Anlass zeige ich euch mein Geburtstagsgeschenk für die Kleine.
Ich hab ihr ein individuelles Bild gebastelt und zwar ein 3D-Schmetterlingsbild.

Für das Bild braucht ihr:
zwei feste Papiere in unterschiedlichen Farben (z.B. weiß und lila)
ein Cuttermesser
Kleber
einen tiefen Bilderrahmen
einen Bleistift

Ich hab damit angefangen,auf dem weißen Papier mit einem Bleistift Schmetterlinge aufzumalen.
Wichtig ist, dass ihr nur die Flügel aufmalt. Die werden nämlich nachher nach Außen geklappt, deswegen braucht ihr den Körper nicht.
Dann fangt ihr an, die Linien der Flügel mit dem Cutter auszuschneiden. Zwischen den Flügeln muss ein Steg bestehen bleiben!
Das sieht dann so aus:

Jetzt drückt ihr die Flügel durch das Papier und zwar so, dass sie auf der Seite raus stehen, wo ihr nicht gemalt habt!
Nun könnt ihr das weiße Papier auf das lila Papier kleben. Dann sieht man die Farbe durch.
Das Bild ist schon fast fertig!

Nun nur noch das Papier abschneiden, was über ist und alles in Form bringen.
Besonders schön wird es, wenn ihr euer Bild in einen weißen Rahmen legt, der genügend Platz für eure Schmetterlinge bietet. Ich habe solch einen für wenig Geld bei NanuNana gefunden und der hat zum Glück auch für die Größe meines Bildes gepasst.
Ich hoffe es gefällt euch und vor allem, dass es meiner kleinen Schwester gefällt!

Eure Chris


Kommentare:

  1. Das sieht ja cool aus :)
    Wirklich tolle Dekoidee werde ich definitiv mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße und süßer Blog
    Sassi
    http://besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber süß! Da hat sich deine Schwester sicher gefreut :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das hat sie :)
      Liebe Grüße
      Chris

      Löschen